Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Oberklasse/Luxusklasse bis 3 Jahre: Mängelstatistik

Gebrauchte Ober- und Luxusklasse

Auch Ober- und Luxusklasse-Autos sind nicht frei von Mängeln. GTÜ und AUTO ZEITUNG haben durch die Auswertung von fünf Millionen GTÜ-Hauptuntersuchungen eine Mängelstatistik erstellt, die zeigt, was die Problemzonen bei Premium-Gebrauchten sind.

Autos der Ober- und Luxusklasse sind auch gebraucht sehr begehrt. Auf Basis von fünf Millionen Hauptuntersuchungen der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat AUTO ZEITUNG ein Mängel-Ranking erstellt, das zuverlässig Auskunft erteilt, welche Mängel in den hochklassigen Gebrauchtwagen-Segmenten zu erwarten sind.

Kategorie 1 bis 3 Jahre: Zuverlässige Autos der Ober- und Luxusklasse

Mängelstatistik: Deutsche Premiummarken fast unter sich

In der Oberklasse sind die deutschen Premium-Marken fast ungestört. Nur ein Brite, der Jaguar XF, bricht in die teutonische Phalanx. In der Luxusklasse sind die üblichen Verdächtigen dann gänzlich unter sich. Was selbst bei einem Audi A8, BMW 7er oder der S-Klasse von Mercedes zu bemängeln ist und wie oft, das verrät unsere Bildergalerie.

Kategorie 1 bis 3 Jahre: Die Top-Mitteklasse-Gebrauchten

Michael Strathmann