Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi A7

Mitte 2010 wurde die Schräghecklimousine Audi A7 Sportback auf Basis des neuen A6 vorgestellt. Die Ingolstädter platzieren den A7 zwischen A6 und A8 und wollen mit ihm in der Oberklasse unter anderem gegen Mercedes CLS und Porsche Panamera antreten. Als Antrieb für das fast fünf Meter lange und knapp 1900 Kilogramm schwere Auto stehen diverse Diesel- und Benzinmotoren zur Wahl. Besonders sportliche Naturen können zu Audi S7 und Audi RS 7 greifen.

Audi S7 Sportback 4.0 TFSI quattro: Dauertest
Audi S7 4.0 TFSI quattro: Dauertest

100.000 km im Audi S7 Sportback

Der Audi S7 Sportback gehört zu den Exoten mit vier Ringen im Kühlergrill. Die Sportlimousine ist ein Hingucker, aber wie schlägt er sich im Test über 100.000 Kilometer?