Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Sportcoupé-Test 2013: Audi RS5 gegen Mercedes C 63 AMG Edition 507

Große Herzen

Hubraumstarke Saugmotoren sind vielleicht bald Geschichte. Doch bevor es so weit ist, bitten wir Audi RS5 Coupé und Mercedes C 63 AMG Coupé als Edition 507 noch einmal zum Test

Europas Hersteller setzen auf Kleinformate – zumindest beim Motorenbau. Im Kampf um möglichst geringe Verbräuche schwinden Zylinder und werden Hubräume verkleinert. Das dadurch entstehende Leistungsdefizit gleichen Turbolader und Kompressoren aus. Zwei der letzten ihrer Art mit großvolumigen Saugmotoren heißen Audi RS5 Coupé und Mercedes C 63 AMG Coupé, in diesem Test als Edition 507 mit Leistungssteigerung ab Werk. Lässt der Schwabe dem 57 PS schwächeren Bayern genug Luft zum Atmen?

Karosserie

In diesem Preissegment sind Materialqualität und Verarbeitung top. Auch das Angebot an Assistenten hat fast alles, was aktuell technisch möglich ist. Seiten air bags hinten, Tempolimit-Scanner und eine Reifendruckanzeige bietet nur der Mercedes, dafür ist der Audi ab Werk mit Xenon-Scheinwerfern ausgestattet.

Gepäckabteile und Zuladung beider Coupés taugen auch für Reisen zu zweit (rund 450 Liter Volumen bzw. rund 400 kg), genau wie das Raumangebot auf den vorderen Plätzen. Zwar bietet der RS5 hier etwas mehr Ellenbogenfreiheit, C 63-Fahrern bleibt dafür mehr Raum überm Scheitel. Die Einzelsitze im Daimler-Fond taugen übrigens nicht nur für Kinder – Isofix-Befestigungen sind Serie –, auch Erwachsene mit Durchschnittsstatur haben ausreichend Platz. Lediglich die Kopffreiheit ist auf der Rückbank eingeschränkt – wie auch im seitlich etwas weiter geschnittenen RS5-Fond.

KarosserieMax. PunkteAudi RS5 CoupéMercedes C 63 AMG Coupé Edition 507
Raumangebot vorn1007272
Raumangebot hinten1002730
Übersichtlichkeit703740
Bedienung/ Funktion1008587
Kofferraumvolumen1003635
Variabilität1001916
Zuladung/ Anhängelast801818
Sicherheit1508084
Qualität/ Verarbeitung200189189
Kapitelbewertung1000563571
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Audi RS5 Coupé

PS/KW 453/333

0-100 km/h in 4.80s

Allradantrieb, permanent, 7-Gang-Doppelkupplung

Spitze 280 km/h

Preis 94.650,00 €

Mercedes C 63 AMG Coupé Edition 507

PS/KW 507/373

0-100 km/h in 4.30s

Hinterrad, 7-Stufen-Automatik

Spitze 280 km/h

Preis 88.536,00 €