VW Amarok

Seit 2010 gibt es von Volkswagen Nutzfahrzeuge den Pick-up VW Amarok bei uns auf dem Markt. Gebaut wird der geländegängige Lastesel in Argentinien, ab 2012 ist jedoch auch eine Produktion im VW-Werk in Hannover geplant. Auf Wunsch ist ein permanenter Allradantrieb mit Torsendifferenzial oder ein manuell zuschaltbarer Allradantrieb mit Untersetzung sowie einer optionalen Differenzialsperre der Hinterachse erhältlich. Der Preis in Deutschland liegt bei rund 26.200 Euro.

VW Amarok 2017: Pickup-Bestseller in zweiter Generation
VW Amarok: Ausblick

VW Amarok: Pickup-Bestseller in 2. Generation

Typisch Volkswagen, aber robust und selbstbewusst wie ein Ami: Für den Erfolg des VW Amarok gibt es viele gute Gründe – und es steckt noch viel Potenzial in ihm