Renault Twingo R.S. mit Facelift: Premiere auf Auto Salon Genf 2012 Scharfes Twingo-Duo

24.02.2012

Mit 133 PS und schärferer Optik starten die Sportmodelle Renault Twingo R.S. und Renault Twingo Gordini R.S. ab März ins Modelljahr 2012

Vom Facelift für den Renault Twingo profitieren nun auch die beiden sportlichen Aushängeschilder des französischen Kleinwagens: Renault Twingo R.S. und Renault Twingo Gordini R.S. gehen ab März 2012 ebenfalls mit überarbeiteter Optik an den Start und werden wie bisher von einem Vierzylinder-Benziner mit 1,6 Litern Hubraum angetrieben, der 133 PS und ein maximales Drehmoment von 160 Newtonmeter an die Vorderräder schickt.

 

Renault Twingo R.S. und Gordini R.S. 2012: Kleinwagen mit 133 PS

Dank diverser Änderungen in der Peripherie konnte der Spritverbrauch im EU-Zyklus um 0,2 auf nun 6,5 Liter je 100 Kilometer gesenkt werden, was einem CO2-Ausstoß von 150 Gramm pro Kilometer entspricht. Optisch unterscheiden sich die Sportmodelle unter anderem durch einen Heckspoiler und einen angedeuteten Diffusor von den schwächeren Twingo-Varianten.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Die Preise für den Renault Twingo R.S. 2012 beginnen auf dem französischen Markt bei 16.900 Euro, der besser ausgestattete und mit auffälligem Dekor beklebte Twingo Gordini R.S. kostet mindestens 18.100 Euro. Zu sehen sind beide Modelle auf dem Auto Salon Genf 2012.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.