Nissan Juke

Der Nissan Juke ist ein kompakter Crossover, der vor allem durch seine geschwungenen Linien, die sich mit harten Kanten abwechseln und seine hohe Front mit weit nach hinten gezogenen Hauptscheinwerfern auffällt. Auf dem Salon in Genf 2010 zeigt sich das Serienmodell erstmals der Weltöffentlichkeit. Den Fünftürer gibt es mit Front- oder Allradantrieb und mit bis zu 190 PS aus einem 1,6-Liter-Turbomotor. Innen ist Platz für bis zu fünf Personen oder maximal 830 Liter bei umgeklappten Rücksitzen.

Weltrekord auf zwei Rädern
Redaktions-Blog

Neuer Weltrekord

Selbst auf vier Rädern schmieren einige auf der Strecke in Goodwood ab. Was Terry Grant im Juke Nismo RS zeigt, ist ganz großes Kino - nebenbei pulverisiert er noch einen Weltrekord