Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN
BMW X6

BMW X6

Eine Mischung aus SUV und Coupé stellt der BMW X6 dar. Der Viersitzer mit vier Türen und Allradantrieb hat eine sportlichere Silhouette als seine Brüder der X-Baureihe. Die Weltöffentlichkeit erblickte der Crossover erstmals auf IAA 2007, bevor das Auto 2008 in die Serienproduktion ging. 2012 bekam der erste Vertreter der Gattung Sports Activity Coupés (SAC) ein Facelift. Aktuell sieben verschiedene Leistungsstufen befinden sich in der Angebotspalette, davon eine Variante als Vollhybrid.

Sportliche SUV: Kandidaten für den Nürburgring
Sportliche SUV: Ringkämpfer

Sieben SUV für den Nürburgring

Normalerweise parken X6 M, Range SVR oder Cayenne Turbo vor den teuersten Shops in der City. Wir würden sie gerne durch die Hölle jagen!