BMW X6

BMW X6

Eine Mischung aus SUV und Coupé stellt der BMW X6 dar. Der Viersitzer mit vier Türen und Allradantrieb hat eine sportlichere Silhouette als seine Brüder aus der X-Baureihe. Die Weltöffentlichkeit erblickte den Crossover erstmals auf IAA 2007, bevor das Auto 2008 in die Serienproduktion ging. Fünf Antriebsvarianten stehen für den BMW X6 zur Verfügung: zwei Benziner, zwei Diesel und darüber hinaus seit 2009 eine Hybridversion. Außerdem gibt es ein M-Modell mit 555PS-Achtzylinder-Biturbo.

M-Power: BMW M5 und BMW X6 M im Test
Auto Vergleichstest

BMW M5 gegen BMW X6 M im Test

Bulliges Power-SUV oder elegante Sportlimousine? BMW M5 und X6 M interpretieren Sportlichkeit auf höchst unterschiedliche Art und Weise