BMW 530e iPerformance (2017): Preis (Update!) BMW 530e startet ab 52.600 Euro

von Benny Hiltscher 27.04.2017

Die sparsamste Variante der 5er-Familie kommt mit Vierzylinder-Benziner und Elektromotor: Der Plug-in-Hybrid BMW 530e iPerformance verbrennt im EU-Zyklus 2,1 Liter auf 100 Kilometer und ist zum Preis ab 52.700 Euro bestellbar.

Ab sofort steht der 5er G30 auch als BMW 530e (2017) genannter Plug-in-Hybrid zu Preisen ab 52.700 Euro im Handel. Die Business-Limousine mit zusätzlichem Elektromotor richtet sich an alle, die regelmäßig kürzere Fahrten im Stadtverkehr absolvieren und dabei besonders sauber fahren wollen. Das dafür verantwortliche Herzstück des BMW 530e iPerformance (2017) ist ein 95 PS starker Elektromotor, der in das Gehäuse der serienmäßig verbauten Achtgang-Automatik integriert ist und den Antrieb in vielen Alltagssituationen im Alleingang stemmen kann. Bis zu 140 km/h sind rein elektrisch möglich, damit lässt sich auch der eine oder andere Autobahn-Abschnitt ohne lokale Emissionen zurücklegen – aber wer die volle Leistung häufiger abruft, kann der elektrischen Reichweite beim Schrumpfen zusehen. Ist der unterhalb von Rückbank und Kofferraum platzierte Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 9,2 kWh voll geladen, schafft der BMW 530e iPerformance (2017) rund 50 Kilometer, ohne einen einzigen Tropfen Benzin zu verbrauchen. Vor diesem Hintergrund lässt sich auch der EU-Verbrauch von 2,1 Liter auf 100 Kilometer erklären, schließlich absolviert der 530e einen Großteil des Tests ohne laufenden Verbrennungsmotor.

Fahrbericht Neuer BMW 530e (2017)
Neuer BMW 530e (2017): Erste Fahrt  

Der 530e fährt 30 km rein elektrisch

BMW 5er (G30) (2017) Fahrbericht im Video:

 
 

Preis BMW 530e (2017) ab 52.700 Euro

Erreichen lassen sich diese Werte allerdings nur, wenn der Fahrer das Gaspedal des Teilzeit-Stromers lediglich streichelt und darauf verzichtet, die volle Performance des sparsamsten BMW 5ers abzurufen. Wenn es schnell gehen muss, hat der BMW 530e iPerformance (2017) jederzeit einen Vierzylinder-Benziner in der Hinterhand. Das Turbo-Triebwerk mit 2,0 Liter Hubraum leistet 184 PS und trägt so den Großteil zur nominellen Systemleistung von 252 PS bei. Beide Motoren zusammen stemmen außerdem ein Drehmoment von 420 Newtonmeter auf die Kurbelwelle, was unterm Strich für durchaus sportliche Fahrleistungen sorgt: In 6,2 Sekunden gelingt der Sprint von 0 auf 100 km/h und auch Zwischensprints sind dank des permanent abrufbereiten Drehmoments der E-Maschine eine leichte Übung.

Neuheiten BMW 5er (G30) (2017)
BMW 5er (2017): Preis, Motoren & Crashtest  

Neuer BMW 5er mit fünf Sternen


Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 22,49 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.