Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Suzuki Swift Diesel im Fahrbericht

Suzuki Swift 1.3 DDiS Start-Stopp

Den neuen Suzuki Swift gitb es nun auch mit einem Dieselmotor und Start-Stopp-Automatik. Fahrbericht

Eckdaten
PS-kW75 PS (55 kW)
Antriebk.A., 5 Gang manuell
0-100 km/h12.70 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Preis16.890,00 €

Der Suzuki Swift der aktuellen Generation und das sehr ähnliche Vorgängermodell gehören zu den Kleinwagen, die auf Deutschlands Straßen häufig vertreten sind. Jetzt legen die Japaner noch eine besonders sparsame Variante nach: Auch der 75 PS starke Diesel ist neuerdings mit einer Start-Stopp-Automatik erhältlich. Das System gehört zum Umfang der Top-Ausstattung Comfort, die für 1400 Euro Aufpreis auch Extras wie Klimaautomatik, 16-Zoll-Aluräder und Sitzheizung bietet.

Der Dieselmotor, eine Fiat-Entwicklung, arbeitet kultiviert und ist gut geräuschgedämmt, zeigt aber eine kleine Anfahrtschwäche. Einmal in Bewegung versetzt, schwimmt der Swift Diesel aber munter mit. Legt man beim Ampelstopp den Leerlauf des präzise schaltbaren Fünfgang-Getriebes ein und löst die Kupplung, schaltet sich das Triebwerk aus. Beim Einkuppeln wird der Diesel leicht schüttelnd wieder gestartet. Den Normverbrauch in der Stadt gibt Suzuki mit 4,8 Liter an, 0,3 Liter weniger als ohne Start-Stopp-Automatik. Der kombinierte Normverbrauch ist mit 4,1 Liter auf 100 km 0,1 Liter niedriger.
Klaus Uckrow

Alle Fahrberichte & Tests: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Suzuki Swift 1.3 DDiS Start-Stopp

PS/KW 75/55

0-100 km/h in 12.70s

k.A., 5 Gang manuell

Spitze 165 km/h

Preis 16.890,00 €