Suzuki Swift

Der Suzuki Swift ist in seiner fünften Generation deutlich gewachsen, behielt aber das originelle Aussehen des Vorgängermodells weitgehend bei. Das Basismodell hat drei Türen und einen 1,2-Liter-Vierzylinder mit 94 PS. Den Fünftürer bietet Suzuki außerdem auch mit Allradantrieb und als Diesel mit 75 PS an. Das Topmodell ist der Suzuki Swift Sport 1600, dessen Motor 136 PS leistet. Das letzte Facelift bekam die Modellreihe im Oktober 2013.

Suzuki Swift Turbo/Suzuki Hayabusa: Vergleich
Swift Turbo/Hayabusa: Vergleich

Turbo gegen Kettensäge

Betrachtet man Auto und Motorrad unter dem Spaß-Aspekt, ergeben sich Gemeinsamkeiten. Suzuki hat Swift und Hayabusa das gleiche Herz spendiert.