Audi A5 Sportback (2011): Erste Fahrt So fährt der 2011er A5

von Holger Ippen 02.05.2017
Eckdaten
Bauzeitraum2007-2016
AufbauartenCoupé/Limousine/Cabrio
Türen2-4
Abmessungen (L/B/H)4625–4718/1854–1860/1366–1391
Leergewicht1470–1995 kg
Leistung136-450 PS
AntriebsartenVorderrad/Allrad
Getriebeartenmanuell/Automatik
KraftstoffartenBenzin/Diesel
AbgasnormEuro 5/Euro 6
Grundpreis33.850 Euro

Der Audi A5 (2011) ist als Coupé, Sportback und Cabrio mittlerweile nur noch beim Gebrauchtwagenhändler erhältlich. Wir sind mit dem sportlichen Viertürer 2011 auf der ersten Fahrt unterwegs gewesen!

Nach vier Produktionsjahren bekommt der Audi A5 als Coupé, Cabrio und Sportback im Jahr 2011 ein Facelift: Geschärfte Konturen, dreidimensional herausgearbeitete Motorhaube, Single Frame-Grill mit Querstreben und neue Scheinwerfer mit markantem Lichtband sollen ihn dynamischer wirken lassen. Damit das auch beim Fahrerlebnis spürbar wird, rüstet Audi die Technik unterm Blech auf – zum einen durch Übernahme von Baugruppen und Assistenzsystemen (Pausenempfehlung, Spurwechselhilfe, Abstandsregelung mit Notbremsfunktion) aus größeren Baureihen, zum anderen durch überarbeitete Motoren. Sie sollen weniger verbrauchen und die CO2-Emissionen um elf Prozent senken. Alle Modelle haben ein Start-Stopp-System, und das Drive Select-Menü verfügt nun über den Spar-Modus "efficiency". Und weil Audi auch das Basistriebwerk komplett neu aufgelegt hat, haben wir uns natürlich dieses für die erste Fahrt im Audi A5 Sportback (2011) herausgepickt.

Audi-Modellpalette bis 2016 im Video:

 
 

Erste Fahrt im Audi A5 Sportback (2011)

Als 1.8 TFSI leistet der Audi A5 Sportback (2011) 170 PS. Und die Ingolstädter halten, was sie versprechen: Der neue Motor im Audi A5 fühlt sich auf der ersten Fahrt erstaunlich elastisch an. Er klingt in allen Drehzahlbereichen angenehm und punktet mit dieselähnlichem Drehmoment von 320 Newtonmetern, die schon bei 1400 Umdrehungen voll anliegen. Das Fahrwerk des Audi A5 Sportback (2011) ist komfortabel abgestimmt, die neue elektro-mechanische Servolenkung arbeitet angenehm direkt und feinfühlig. Und in puncto Interieur gefällt die vereinfachte Navi-Bedienung mit Online-Verkehrsinfos sowie Google-Earth-Darstellung.

Gebrauchtwagentest Audi A5 Coupé (2007)
Audi A5 (Typ 8T/8F): Gebrauchtwagen kaufen  

Die Qualität beim A5 stimmt – Preise jedoch sehr hoch

 

Motoren im Audi A5 (2011)

Wer statt des neuen Basismotors gerne etwas mehr Kraft unter der Haube hätte, kann sich den Audi A5 (2011) mit einem Zweiliter-Benziner mit 211 PS bestellen. Zudem gibt es Dreiliter-Triebwerke mit 272 und 333 PS (S5). Der 4,2-Liter-FSI mit 450 PS ist allerdings dem RS 5 vorbehalten. Bei den Selbstzündern steht eine Leistungsspanne von 136-245 PS zur Auswahl.

Fahrbericht Neuer Audi A5
Neuer Audi A5: Erste Fahrt  

Neuer A5 verführerisch wie cool

Technische Daten
Motor 
Zylinder4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo
Hubraum1798
Leistung
kW/PS
1/Min

125/170
3800 - 6200 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
320
1400 - 3700 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6 Gang manuell
AntriebVorderrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 225/50 R 17
h: 225/50 R 17
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1565
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)8.2
Höchstgeschwindigkeit (km/h)230
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch5.8l/100km (Super)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)k.A.

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 77,19
Sie sparen: 46,80 EUR (38%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.