Alle Modelle

Aston Martin DB9

Aston Martin DB9 GT Volante Sportwagen Fahrbericht

2003 feierte der Hochleistungssportwagen Aston Martin DB9 sein Debüt auf der IAA in Frankfurt. Die Produktion und die Markteinführung sind 2004 gestartet. Er ist der Nachfolger des DB7, die Bezeichnung „DB“ erinnert an den ehemaligen Firmenchef David Brown. Optisch sowie technisch erfuhr der DB9 2010 ein Facelift und leistet aktuell 477 PS, die das V12-Aggregat aus sechs Liter fassenden Brennräumen schöpft. Das 2+2-sitzige Coupé ist auch als Cabriolet mit dem Namen DB9 Volante erhältlich.

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.