Beifahrerin zieht Handbremse: Video Horrorunfall mit VW Jetta

06.02.2017

Obwohl leistungstechnisch in einer ganz anderen Liga, möchte sich der Fahrer eines VW Jetta offenbar mit zwei Motorradfahrern messen – und gibt Gas. Aus der Sicht des Motorradfahrers gefilmt, zeigt das Video, wie die Hinterräder des VW Jetta auf einmal blockieren – mutmaßlich zog die Beifahrerin die Handbremse, um ein Rennen zu verhindern. Mit verherrenden Folgen: Das Auto verliert die Stabilität, sein Fahrer die Kontrolle und der VW Jetta überschlägt sich zig Mal, ehe er am Straßenrand liegenbleibt.

Mehr zum Thema: Cayenne crash Smart in die Gracht

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.