Nissan: Elektroauto e-NV200 kommt nach Deutschland Zuwachs im Öko-Segment

06.03.2014

Die Riege der Elektroautos in Deutschland wird demnächst um den Nissan NV200 erweitert. In wenigen Monaten kommt der Öko-Transporter zu den Händlern

Nissan schickt den NV200 als Elektroversion auf die Straße. Im Sommer dieses Jahres soll er als Kastenwagen e-NV200 und als fünfsitzige Pkw-Variante zu den deutschen Händlern kommen.

 

Nissan: Elektroauto e-NV200 ab Sommer in Deutschland

Für Vortrieb sorgt der Antriebsstrang der elektrischen Kompaktklasse Leaf. Wie er verfügt der Nissan e-NV200 über 109 PS, die Reichweite liegt laut Nissan bei 170 Kilometern. Die Ladezeit geben die Japaner mit etwa acht Stunden an einer Haushaltssteckdose an, per Schnellladestation dauere es 30 Minuten, bis 80 Prozent der Kapazität zur Verfügung stehen. Wie beim NV200 mit Verbrennungsmotor soll das Ladevolumen des Kastenwagens 4,2 Kubikmeter betragen.

Preise nannte Nissan noch nicht, sie dürften aber deutlich über denen für die konventionell angetriebenen Modelle liegen. Der NV200-Kastenwagen mit 110-PS-Diesel kostet derzeit in der Comfort-Ausstattung 22.669,50 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.