Mercedes C 63 AMG: Tuning von PP Performance C 63 wird 1000-PS-Geschoss

von Alexander Koch 21.04.2017

Der Nahe Osten will Leistung? Der Nahe Osten kriegt Leistung! Die süddeutsche Tuningschmiede PP Performance fährt mit dem 1000 PS starken Mercedes C 63 AMG ganz groß auf.

Während PP Performance auf dem hiesigen Tuningmarkt für den Mercedes C 63 AMG lediglich PS-Kuren bis 544 PS anbietet, zeigt die Tuningschmiede im Nahen Osten, was für den Benz wirklich möglich ist. Das Projekt auf Basis der letzten C-Klasse-Generation bringt über 1000 PS an den Start. Es ist kein Zufall, dass die Scheichs besonders gerne PP-Performance-Geschäftsführer Jimmy Pelka an ihre Spielzeuge lassen. Im Nahen Osten gelten Pelka und seine Tuningschmiede PP Performance nämlich als Koriphäe, da es Pelka immer wieder gelingt, Chiptuning für die neuesten Autos anzubieten – deutlich vor der Konkurrenz. Dass sich PP Performance beim Mercedes C 63 AMG nicht auf ein Chiptuning beschränkt hat, erklärt sich angesichts des derartig hochgezüchteten 6,2-Liter-V8 von selbst. Natürlich hat die Crew um Jimmy Pelka die Motorsteuerung des C 63 AMG im Detail optimiert, sodass Power-Benz mit dem gestiegenen Ladedruck mehr Sprit verbrennen kann. Außerdem machte sich PP Performance an der Luftansaugung des C 63 AMG zu schaffen. Dazu erhielt der schnelle Mercedes eine optimierte Ladeluftkühlung und eine neue Abgasanlage. So kann der V8 des C 63 AMG sowohl besser ein- als auch ausatmen. Highlight: Nockenwellen, Kurbelwelle und Kolben stammen vom Mercedes SLS AMG.

Tuning Audi RS 7 von PP-Performance
Audi RS 7: Tuning von PP-Performance  

Performance-Biest mit 745 PS

Mercedes C 63 AMG von PP performance im Video:

 
 

PP Performance: 1000 PS im Mercedes C 63 AMG

Presst ein Mercedes C 63 AMG ab Werk "nur" 457 PS auf die Rolle, sind es nach der Leistungskur durch PP Performance abgefahrene 1000 PS. Trotz der Verdoppelung der Motorleistung muss sich der Mercedes C 63 AMG auch weiterhin mit Hinterradantrieb und dem Siebengang-MCT-Getriebe begnügen. Inwieweit der Performance-Benz seinen serienmäßigen AMG-Bruder übertrifft, der seinerseits schon in respektablen 4,5 Sekunden auf Tempo 100 spurtet, ist leider unklar. Doch scheint eine Drei vor dem Komma ebenso wenig aus der Luft gegriffen, wie eine Top-Speed jenseits der 300 km/h. Beeindruckende Zahlen, die den ohnehin schon guten Stand von PP Performance im Nahen Osten nur noch weiter beflügeln werden.

Tuning
BMW 550i: Tuning von PP-Performance  

BMW 5er mit satten 570 PS

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 86,10
Sie sparen: 37,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.