Jaguar F-Type Coupé: Tuning von Arden Brite aus Krefeld

26.08.2014

Tuner Arden knöpft sich nun auch die geschlossene Version des Jaguar F-Type vor - u. a. mit Sportfahrwerk, neuen Felgen und Kühlerfigur

Wenn es um die Veredelung von britischen Edelfahrzeugen der Schmiede Jaguar Land Rover geht, ist das deutsche Tuningunternehmen Arden ein erfahrener Ansprechpartner. Nun stellt die Manufaktur aus Krefeld ihr neues Zubehörprogramm für das Jaguar F-Type Coupé vor.

 

Arden Jaguar F-Type Coupé: Fahrwerk, Felgen und 40 PS mehr

Der geschlossene Sportwagen bekommt dank Sportfahrwerk eine Tieferlegung von etwa 25 Millimeter, das Beinkleid wird mit mehrteiligen 21-Zoll-Leichtmetallfelgen aufgewertet - je nach Wunsch in diversen Lackierungen. Das Karosseriekleid bekommt dezente Farbtöne verpasst, zwei Showcars tragen rote bzw. grüne Akzentuierungen.

Im Gegensatz zum Serienmodell aus Großbritannien kommt das Edelobjekt von Arden auf Wunsch mit eleganter Kühlerfigur - ein Merkmal früherer Fahrzeuge der Nobelschmiede Jaguar. Der eigengefertigte "Jaguar Leaper by Arden" kommt mit patentierter Sicherheitsbefestigung, einjähriger Diebstahlgarantie sowie - noch besser - zehnjähriger Korrisionsgarantie.

Auch motorseitig legt der Tuner Hand an: Für die V6- und V8-Motorisierungen wird eine Leistungssteigerung von jeweils etwa 40 PS angeboten. Erreicht wird das Upgrade dank Kennfeldoptimierung.

Sie wollen einen Jaguar F-Type? Hier gibt es Abhilfe!

Patrick Freiwah

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.