Infiniti FX/QX70

Das Infiniti-Spitzenmodell ist der FX. Das imposante Luxus-SUV wird seit 2003 produziert und ist 2009 überarbeitet worden. Die zweite Generation gibt es mit drei Motorisierungen: zwei Benziner mit 320 PS oder 390 PS und eine 238 PS starker 3,0-Liter-V6-Turbodiesel. Serienmäßig sitzen die Passagiere im Infiniti FX auf Ledersitzen, darüber hinaus hat er eine Rückfahrkamera, 20-Zoll-Aluräder und ein elektrisches Glasschiebedach. Im Zuge der neuen Nomenklatur im Crossover-Bereich haben die Japaner die Modellreihe umbenannt. Künftig geht das SUV als Infiniti QX70 an den Start.