IAA Nutzfahrzeuge

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

IAA Nutzfahrzeuge 2016

Die IAA Nutzfahrzeuge 2016 startet am 22. September und hat bis zum 29. September 2016 ihre Pforten geöffnet. Mehr als 2000 Aussteller präsentieren auf dem Messegelände Hannover die neuesten Ideen für mehr Transporteffizienz, mehr Umweltschutz und mehr Arbeitssicherheit. Die turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindende Messe für Nutzfahrzeuge zeigt zudem die neuesten Entwicklungen rund um Lkw, Sattelzugmaschinen, Busse und Sonderaufbauten. Auch Neuheiten für Anhänger, Lkw- und Pritschen-Aufbauten gehören zum Themenspektrum der IAA Nutzfahrzeuge 2016. Zumal verschiedene Fachveranstaltungen zu aktuellen Transport- und Nutzfahrzeugthemen das Angebot der IAA Nutzfahrzeuge 2016 ergänzen. Ab dem 23. September hat die Messe täglich von 9 bis 18 Uhr für das Breitenpublikum geöffnet. Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 10 (Nachmittagskarte) und 69 Euro (Dauerkarte).

VW e-Crafter: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Premiere der e-Crafter-Studie

Die fahrbereite Studie von Volkswagens e-Crafter feiert auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 (22. bis 29. September) in Hannover seine Weltpremiere.

Mercedes Urban eTruck: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Mercedes Elektro-LKW

Mit dem Mercedes Urban eTruck präsentiert Daimler auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 einen vollelektrischen 26-Tonner für den Verteilerverkehr.

VW Amarok Canyon: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Neuer Amarok Canyon

Der VW Amarok wird als Sondermodell "Canyon" auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 (22. bis 29. September) offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt.

VW Caddy Edition 35: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Caddy als Edition 35

Der VW Caddy Edition 35 wird erstmals auf IAA Nutzfahrzeuge 2016 (22. bis 29. September) gezeigt. Er soll sportlicher und dynamisch sein.

Mercedes Vision Van: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Daimlers Robo-Van

Der Mercedes Vision Van blickt in die ...

VW Crafter: IAA Nutzfahrzeuge 2016

Neuer VW Crafter

Neuer VW Crafter kommt zur IAA Nutzfahrzeuge ...

Mercedes Future Bus: IAA 2016

Mercedes Future Bus

Autonom fahrend, effizient und nutzerfreundlich will der Mercedes-Benz Future Bus einen Blick in die Zukunft erlauben. Präsentation auf der IAA Nutzfahrzeuge ...

Fiat Fullback (2016): Preis

Fiat Fullback (2016)

Mit dem Fiat Fullback (2016) präsentiert Turin seinen ersten XL-Pick-up, der ab Mai in den Handel kommt und 27.500 Euro kosten wird.