Fiat Grande Punto Sport 1.4 16V Sportschau

01.12.2006

Mit großen Rädern, dezentem Spoilerwerk, bequemen Sitzen und neuem 95-PS-Motor macht der Grande Punto Sport so richtig Spaß

Eckdaten
PS-kW95 PS (70 kW)
AntriebFrontantrieb, 6 Gang manuell
0-100 km/h11.4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit178 km/h
Preis14.990,00€

Die sportlich orientierte Fiat-Kundschaft musste eine lange Durststrecke überstehen. Einzig der im Angebot verbliebene Punto Abarth vermittelt etwas Dynamik, ansonsten herrscht Langeweile. Doch künftig sollen Fiat-Liebhaber mehr Möglichkeiten bekommen, ihren Markenstolz zu präsentieren, denn die Italiener starten den Grande Punto Sport. Knallige Farben, 17-Zoll-Räder sowie dezentes Spoilerwerk an Front und Heck stehen dem Grande Punto ausgesprochen gut. Auch im Innenraum unterscheidet sich der Sport deutlich von seinen braven Brüdern: Weiß hinterlegte Instrumente, kräftig konturierte Sportsitze und ein dick gepolstertes Lederlenkrad unterstreichen den dynamischen Anspruch. Und damit es nicht nur optisch zur Sache geht, sondern auch fahrdynamisch, spendierten die Italiener ihrem Erfolgsmodell (bestverkauftes Auto im B-Segment in West-Europa) einen neuen Motor. Der 95 PS starke 1,4-Liter-Motor glänzt mit diversen technisch interessanten Lösungen: So verfügt das bissig am Gas hängende Triebwerk über eine variable Einlassnockenwellen-Verstellung und über eine so genannte Kanalabschaltung im Einlassbereich. Jeweils zwei Ansaugkanäle führen zum Brennraum, von denen der eine mittels pneumatisch angesteuertem Schieber fast gänzlich geschlossen werden kann. Dies führt zu einer starken Verwirbelung des angesaugten Gemischs und erlaubt so eine sehr magere Abstimmung, gut für niedrige Verbrauchswerte. Erst unter Volllast öffnet der zweite Kanal. Zusammen mit dem eng gestuften Sechsgang-Getriebe vermittelt der neue Motor viel Spaß bei ausreichenden Fahrleistungen. Wer hier mehr Kraft wünscht, sollte zum jetzt auch im Punto Sport verfügbaren 1,9-Liter-Diesel mit 130 PS und 280 Newtonmeter Drehmoment greifen. Sehr empfehlenswert ist auch das nur 220 Euro teure Multimedia-Paket Blue&Me: Neben perfekt funktionierender Sprachsteuerung von Radio, Navigationssystem und Telefon ermöglicht es auch das Abspielen von MP3-Musikdaten über einen USB-Stick. Martin Hube

Technische Daten
Motor 
ZylinderR4
Hubraum1368
Leistung
kW/PS
1/Min

70/95
6000 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
125
4500 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6 Gang manuell
AntriebFrontantrieb
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbel. Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 205/45 R 17
h: 205/45 R 17
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1060
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)11.4
Höchstgeschwindigkeit (km/h)178
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch6.1l/100km (Super)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)k.A.

Tags:

Hochwertige Jacken

Qualität von BABISTA entdecken

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.