Diesel Pick up: Dodge RAM 1500 V6 mit Motor-Tuning von Geiger Cars Sparsam bis kräftig

05.12.2014

Ein amerikanischer Pick up, der sparsam kann? Der neue Dodge RAM 1500 3.0l V6 EcoDiesel verspricht einen Norm-Verbrauch von 7,5 Litern. Für alle denen Leistung wichtiger als Verbrauch ist, bietet Geiger Cars nun eine Leistungssteigerung an, die auch für den Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD angeboten wird

Ein Dodge RAM ist der Inbegriff eines amerikanischen Pick ups - riesig, laut und auf jeden Fall eine echter Sprit-Säufer. Oder auch nicht? Für den Dodge RAM 1500 3.0l V6 EcoDiesel gibt Chrysler einen Verbrauch von 7,5 Litern Diesel auf 100 Kilometer an. Bei so viel Zurückhaltung könnte das auch etwas für die deutschen Sparfüchse sein, dachte sich scheinbar der Münchener Chevrolet-Importeur Geigercars und bietet das Diesel-Pickup ab sofort zum Verkauf an.

 

Tuning für den Diesel Pick-up Dodge RAM 1500 V6 Eco Diesel

Doch auch Effizienz hat ihren Preis: Wer sich den Diesel-Pick up in die Einfahrt holt, der muss Abstriche beim Spaßfaktor in Kauf nehmen. Mit einem bärigen V8-Hemi-Motor kann der Dodge RAM 1500 nicht aufwarten. Mit 241 PS aus einem 3,0-Liter-V6 mit Common-Rail-Turbodiesel-Technik ist der Diesel-Ram allerdings keineswegs untermotorisiert. Und 569 Newtonmeter Drehmoment sind auf jeden Fall eine Ansage.

Wer dennoch mehr Power benötigt, der kann bei Geiger Cars ab sofort eine Leistungssteigerung ordern. Mit einem Aufschlag von 40 PS iund 62 Newtonmeter kommt der Dodge RAM auf insgesamt 281 PS und 631 Newtonmeter Drehmoment. Dafür verlangt der Importeur und Tuner Geiger Cars 1599 Euro. Das Power-Paket ist auch für den Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD erhältlich.

Michael Gorissen

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 21,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.