VW T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion im Test VW T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion

Der T5 BlueMotion soll mit einem Verbrauch von 6,4 Liter Diesel der sparsamste Multivan aller Zeiten sein

Eckdaten
PS-kW114 PS (84 kW)
AntriebVorderrad, 5 Gang manuell
0-100 km/h12 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit164 km/h
Preis35.729,00€

Das Raumangebot eines Transporters, aber ein Fahrgefühl wie in einem Pkw: Dieses Talent macht den VW Multivan nicht nur für größere Familien zum Traumwagen. Jetzt verspricht VW noch eine weitere positive Eigenschaft: den Verbrauch eines Kompaktautos. In der Version BlueMotion mit 114 PS starkem Turbodiesel erreicht der VW T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion einen Normverbrauch von 6,4 Liter Diesel auf 100 Kilometern. Kein schlechter Wert für einen Siebensitzer mit wahlweise bis zu 4000 Liter Ladevolumen.

 

VW Multivan Bluemotion: Start-Stopp serienmäßig

Möglich wird diese Effizienz durch einen sparsamen und kultivierten, zwei Liter großen Turbodiesel mit serienmäßiger Start-Stopp-Automatik, Bremsenergie-Rückgewinnung und Energiesparreifen. Außerdem wurde die Karosserie um 20 Millimeter abgesenkt und das Gewicht begrenzt: So gibt es den BlueMotion stets mit nur einer Schiebetür auf der rechten Seite. Nachteil: Als Fahrer ertappt man sich ständig dabei, dass man um den 4,89 Meter langen Bus herumläuft, um die Jacke oder Einkaufstüten im Heck zu verstauen.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Ansonsten muss man nicht unter den Sparbemühungen leiden. Der Zweitonner wird von den 114 PS erstaunlich flink in Bewegung gesetzt. Der VW T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion lässt sich sehr agil und stressfrei durch den Stadtverkehr steuern – fast wie ein Kompaktwagen. Die Lenkung gibt klare Rückmeldungen, die Fünfgang-Schaltung arbeitet präzise. Angesichts der Energiesparreifen gehen die Bremswerte von gut 38 Metern in Ordnung. Der Testverbrauch liegt mit 8,4 Litern zwar klar über den Herstellerangaben, allerdings gehört zur Messstrecke auch eine Volllastfahrt auf der Autobahn. Der Einstiegstarif von 35.729 Euro bewegt sich allerdings über Kompaktklassen-Niveau – niedrige Preise gehören nicht zu den Stärken des Multivan.
Klaus Uckrow

Technische Daten
Motor 
Zylinder4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter
Hubraum1968
Leistung
kW/PS
1/Min

84/114
3500 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
250
1500 - 2750 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe5 Gang manuell
AntriebVorderrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 215/65 R 16
h: 215/65 R 16
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)2097
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)12
Höchstgeschwindigkeit (km/h)164
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch6.4l/100km (Diesel)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)169

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.