Opel Calibra mit V6-Umbau (Tuning): Video 415 PS starkes Opel-Coupé

von Alexander Koch 29.03.2017

Bei einem Gebot von 16.000 Euro ist der Mindestpreis für diesen Opel Calibra noch immer nicht erreicht. Wie kann das sein? Der triftige Grund findet sich unter der Haube: ein 3,2 Liter großer V6 (Z32SE) mit aufwändigem Turbo-Umbau. Ein für Umbauten selten genutzter Motor, da Schlachtfahrzeuge ebenso selten sind. Mit Fug und Recht kann also der Besitzer sagen: Hier steht ein besonderes Auto zum Verkauf – und das auch noch mit 415 PS!

Neuheiten Opel Calibra (2016)
Opel Calibra: Gerüchte  

Neuer Calibra würde Opel stehen

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.