Hand am Schaltknauf schädigt Getriebe: Video Das schadet dem Getriebe

"Die Hand während der Fahrt auf dem Schaltknauf abzulegen, ist schädlich für das Getriebe." Diesen Ratschlag haben die meisten Autofahrer schon mal gehört. Trotzdem sorgt diese Aussage immer wieder für geteilte Meinungen unter Autofans, da sie von einigen für ein Ammen-Märchen gehalten wird. Das ist aber nicht der Fall. Zwar schädigt die Hand an der Gangschaltung nicht jedes Schaltgetriebe, aber jene mit klassischem Schaltgestänge – und das sind nun mal die meisten. Warum dieses Verhalten zu erhöhtem Verschleiß führt, erklären wir im Video.

Mehr zum Thema: No-Go's beim Schaltgetriebe

 

 

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.