Ford Mustang Shelby GT500 (2019): Erste Informationen GT500 für 2019 erwartet

von Julian Islinger 05.05.2017

Der für 2019 erwartete Ford Mustang Shelby GT500 ist bereits als gut getarnter Erlkönig unterwegs und schürt auf ersten Fotos hohe Erwartungen an das neue High-Performance-Modell. Spekuliert wird auf einen neuen V8-Motor mit ca. 700 PS.

Der Ford Mustang Shelby GT500 wird den üblichen Verkaufszyklen folgend etwa ab 2019 auf den Markt kommen. Ein Erlkönig des High-Performance-Modells ist uns bereits jetzt in der Autostadt Detroit vor die Linse gefahren. Wie die Fotos verraten, scheint Ford an seinem GT500-Prototypen besonders Räder und Bremsanlage verstecken zu wollen. Wir haben die Reifendimension dennoch entlarvt: 305/30-ZR20 an der Vorderachse! Gut möglich also, dass es sich bei den aufgezogenen Gummis um die brandneuen Pilot Sport 4S von Michelin handelt. Vorne also vergleichsweise gewaltige Schlappen und auch die Hinterräder scheinen dem XL-Trend zu folgen, auch wenn hier keine Größe zu erkennen ist. Zum Vergleich: Die gegenwärtigen GT350 und GT350R kommen mit 19-Zoll-Vorderrädern.

Neuheiten Ford Mustang Facelift (2017)
Ford Mustang Facelift (2017): Motoren & Crashtest  

Nur drei Sterne für Mustang Facelift

Ford Mustang 2017 Facelift
Das 2017er Facelift des Mustang wird auch den GT500 schmücken. © Ford
 

Erste Infos zum Ford Mustang Shelby GT500 (2019)

Was möchte Ford am Shelby GT500 (2019) noch verbergen? Die mit schwarzer Folie verdeckte Front erinnert, sofern man das erkennen kann, an den GT350 und hinter den schwarzen "Radkappen" könnten sich erfahrungsgemäß Carbon-Keramik-Bremsscheiben befinden. Über die Motorisierung des Ford Mustang Shelby GT500 ist noch nicht viel bekannt, aber zieht man den GT500 aus dem Modelljahr 2013 zum Vergleich heran (650 PS), dann darf man auch beim 2019er Modell mit einem bärenstarken V8 rechnen. Doch die Konkurrenz ist in einer Welt, in der es den Dodge Demon mit einem 852 PS starken 6,2-Liter-Kompressor-V8 gibt unfassbar stark. Derzeit kreisen die Gerüchte für den nächsten GT500 noch um den 5,0-Liter-Biturbo-Cotyote, bzw. einen aufgeladenen 5,2-Liter-Voodoo-V8 und einer Gesamtleistung von ca. 700 PS. 

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.