BMW X4 2014: Preis ab 45.600 Euro, Marktstart im Juli Der Preis der Schönheit

06.03.2014

Mit einem selbstbewussten Preis von mindestens 45.600 Euro unterstreicht BMW die Exklusivität des SUV-Coupé X4

Es ist eine lange gepflegte Tradition in der Automobilbranche und wenig spricht dafür, dass sich an ihr so bald etwas ändern wird: Wer schön sein will, muss zahlen. Nach diesem Motto sind Coupés und Cabrios oft spürbar teurer als ihre an sich praktischeren Artgenossen, obwohl sie weniger Nutzwert bieten und somit nüchtern betrachtet "weniger Auto für's Geld" bieten.

 

BMW X4 2014: Preis ab 45.600 Euro, Marktstart im Juli

Keine Ausnahme ist in dieser Hinsicht der BMW X4, denn das auf dem X3 basierende SUV-Coupé wird zu Preisen ab 45.600 Euro verkauft. Dafür bekommt man den 190 PS starken Basis-Diesel des X4 xDrive20d mit manuellem Getriebe – ein X3 mit identischem Antriebsstrang kostet schlappe 4.500 Euro weniger. Als Basis-Benziner gibt es den X4 xDrive20i mit 184 PS, der ab 46.100 Euro zu haben ist und stets mit Achtgang-Automatik ausgeliefert wird.

Auch eine zweite Weisheit wird vom BMW X4 erneut bestätigt: Leistung kostet. Die stärkeren Varianten des Mittelklasse-SUV haben Grundpreise von bis zu 60.100 Euro, in dieser Preisklasse bekommt man aber auch über 300 PS starke Sechszylinder-Modelle.

Weiter in die Höhe treiben lässt sich der Kaufpreis mit Sonderausstattungen und Optionen, darunter Voll-LED-Scheinwerfer, Navigationssystem, adaptives Fahrwerk, Head Up-Display und und und – gegen Aufpreis erfüllen die Münchner fast jeden Wunsch. Die ersten Kunden dürfen ihren BMW X4 Mitte Juli 2014 in Empfang nehmen.

Benny Hiltscher

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.