Lustige Verkehrsschilder: ADAC-Flop-Liste für Europa

Verloren im Schilderwald

Nicht nur in Deutschland suchen Autofahrer verzweifelt nach einem Weg aus dem Schilderwald. Wir zeigen Ihnen die dümmsten Verkehrsschilder Europas

In Deutschland gibt es zurzeit rund 20 Millionen Verkehrsschilder. Und eigentlich sollen sie dafür sorgen, dass alle Vekehrsteilnehmer – Fußgänger, Radfahrer, Autofahrer etc. – möglichst bequem von einem Ort zum anderen geleitet werden. Doch bei der Flut der Verkehrszeichen auf deutschen Straßen kann es schon mal sein, dass man schnell den Überblick verliert. Denn nicht jedes Schild schafft Klarheit und  Durchblick. So kann es vorkommen, dass Verkehrsschilder einander widersprechen, falsch oder nicht eindeutig platziert oder schlichtweg überflüssig sind.

Alle Bußgelder, Verkehrsrecht und Punkte in Flensburg: Bußgeldkatalog

Zu dieser Erkenntnis kommt auch der ADAC, der gemeinsam mit 14 Partner eine Umfrage in 14 EU-Ländern zum Thema Verkehrsschilder durchgeführt hat. Der Tenor der deutschen Autofahrer: Der Schilderwald muss deutlich ausgedünnt werden. Außerdem finden vielen, dass in zahlreichen Fällen Verkehrsschilder und - situationen nicht korrekt aufeinander abgestimmt sind.

In unserer Bildershow finden Sie die zwölf dümmsten Verkehrsschilder Europas!

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG