BMW 767li Goldfisch: Video In diesem 7er wummert ein V16

von Alexander Koch 23.06.2017

Der BMW 767li (Spitzname "Goldfisch") verschlägt Autofans die Sprache: Es ist nicht nur ein Einzelstück in der Garage von BMW Classic, es ist ein extremes noch dazu. Im Bug arbeitet nämlich ein mächtiger V16, der von Adolf Fischer, Karlheinz Lange und Hans-Peter Weisbarth innerhalb von wenigen Monaten bis zum Winter 1987 zur Serienreife gebracht wurde. Trotz oder gerade wegen seiner mächtigen Leistungsdaten entschied sich der BMW-Vorstand damals, die Über-Limo doch nicht zu produzieren. Was nicht nur bei BMW-Fans für Wehmut sorgt! Alles zum "Super 7" im Video!

 
Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.