Nissan Murano

Seit 2003 gehört der Nissan Murano in das Produktsortiment der Japaner und 2008 kam die zweite Generation des SUVs auf den Markt. Zwei Jahre später wurde er einem Facelift unterzogen, bei dem die Front leicht verändert wurde und die Leistung des 3,5-Liter-V6-Benziners auf 265 PS anwuchs. Des Weiteren gibt es einen 2,5-Liter-Benziner mit 170 PS und einen 2,5-Liter-Turbodiesel mit 190 PS. Mit einem Basispreis von 45.590 Euro ist der Murano mit Abstand der Spitzenreiter unter den Nissan-SUVs.

Nissan Murano 2.5 dCi im Fahrbericht
Auto Fahrbericht

Nissan Murano mit 2,5-Liter-Turbodiesel

Auf die Kunden gehört: Den Nissan Murano gab es bisher nur mit Benzinmotor. Ab Anfang September rollt der 190 PS starke Turbodiesel zum Händler