Mercedes ML 350 BlueTEC 4MATIC Mercedes ML 350 BlueTEC 4MATIC

14.08.2009

Besonders schadstoffarme Diesel heißen bei Mercedes BlueTEC. Jetzt kommt die grüne Technik auch im Offroader ML nach Deutschland

Eckdaten
PS-kW211 PS (155 kW)
AntriebAllradantrieb, permanent, 7-Stufen-Automatik
0-100 km/hk.A.
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Preis57.596,00€

Bei modernen Lastwagen ist sie schon gang und gäbe: Harnstoff-Einspritzung. Seit knapp einem Jahr setzt Mercedes unter dem Namen BlueTEC bei seinen Diesel-SUV für den amerikanischen Markt ebenfalls auf diese saubere Technik, später folgte die neue E-Klasse. Jetzt kommt der Offroader ML 350 BlueTEC auch nach Deutschland. Der grüne Diesel erfüllt bereits heute die strenge Euro-6-Abgasnorm, die erst 2014 in Kraft tritt.

ADDITIV IM EXTRA-TANK
Hintergrund: Trotz moderner Motorentechnik, Katalysatoren und Partikelfilter sind Abgase von Dieselmotoren gegenüber denen von Benzinern bei Stickoxiden (NOx) im Nachteil. Um den schon heute besonders strengen Abgasnormen in einigen US-Bundesstaaten und der kommenden Euro-6-Norm gerecht zu werden, mussten sich die Ingenieure also etwas einfallen lassen. Und so funktioniert das Ganze: Aus einem Tank, den die Werkstatt üblicherweise bei jedem Service auffüllt, wird eine wässrige Harnstofflösung namens AdBlue in den Abgasstrom gespritzt. Dort zerfällt das Additiv in Ammoniak, mit dessen Hilfe ein SCR-Katalysator die Stickoxide in harmlosen Stickstoff und Wasser umwandelt.

Noch mehr große Autos gibt es in unserem SUV Foto-Quiz:
» Welche SUV-Modelle passen zueinander? Probieren Sie es aus!

Der Fahrer merkt von all dem Aufwand nichts. Zwar ist der BlueTEC mit 211 PS Leistung 13 PS schwächer als der vergleichbare Mercedes ML 350 CDI, dafür verfügt der Motor aber über ein um 30 Nm höheres maximales Drehmoment, das schon ab 1600 Touren anliegt. Der 2,1 Tonnen schwere Offroader beschleunigt auf Wunsch jederzeit zügig – begleitet von einem angenehm klingenden Brummen des agilen Motors. Beim schnellen Anfahren zeigt der Antrieb mit serienmäßiger Siebengangautomatik eine nervige Verzögerung, die aber nur den Bruchteil einer Sekunde dauert.

Der Federungskomfort gehört zu den herausragenden Stärken des ML. Auch auf kariösem Straßenbelag werden unangenehme Einflüsse von den Insassen ferngehalten. In schnell gefahrenen Kurven zeigt der Stuttgarter eine Tendenz zum Untersteuern, die das ESP aber stets im Griff hat.

2011 KOMMT FÜR EURO 6 EIN STEUERBONUS
Beim Facelift im vergangenen Jahr erhielt der ML leicht veränderte Front- und Heckpartien. Im Innenraum gehört das Lenkrad zu den auffälligsten Neuerungen. Ansonsten ist alles typisch Mercedes: hochwertige Materialien, gute Verarbeitung, große, bequeme Sitze, die sich gegen Aufpreis beheizen, belüften und mit Leder überziehen lassen – eine lange Liste kostenpflichtiger Extras gehört ebenfalls zu den Standards der Marke. Vieles Wichtige, wie Klimaautomatik, sieben Airbags, das Sicherheitssystem Presafe und CD-Radio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, ist aber serienmäßig.

Auch der Mazda CX-7 kommt als schadstoffarmer Diesel auf den Markt:
» Der neue Mazda CX-7 mit Dieselmotor und SCR-System

Den Normverbrauch gibt Mercedes vorläufig mit 8,7 Litern auf 100 km an – 0,2 Liter weniger als im 350 CDI. Als Öko-Aufschlag für die aufwendige BlueTEC-Technik verlangen die Stuttgarter rund 2300 Euro. Dafür winkt von 2011 bis 2013 ein Steuerbonus von 150 Euro pro Jahr. Euro 6 macht’s möglich. Klaus Uckrow

Fazit

Technische Daten
Motor 
ZylinderV6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter, SCR-Kat
Hubraum2987
Leistung
kW/PS
1/Min

155/211
3400 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
540
1600 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe7-Stufen-Automatik
AntriebAllradantrieb, permanent
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 235/65 R 17
h: 235/65 R 17
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)2110
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)k.A.
Höchstgeschwindigkeit (km/h)210
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch8.7l/100km (Diesel)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)k.A.

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.