40 Jahre AUTO ZEITUNG: Die Highlights der 80er Modelle für Spaß und Sport

29.03.2010

Neue Modelle für Spaß und Sport ziehen in den 80er Jahren auch in die Garagen von Normalverdienern ein

Klar, neue Autos wie Audi quattro, BMW M3 oder Lancia Delta Integrale sind in den 80ern für die meisten unerreichbare Traumwagen, vom Ferrari Testarossa ganz zu schweigen. Ein etwas kleineres Stück Sportlichkeit ist aber für viele erschwinglich – sei es mit dem VW Golf GTI oder 1983 mit dem neuen Peugeot 205 GTI. Selbst der Diesel lässt ab 1982 im Golf GTD die Muskeln spielen – allerdings mit bescheidenen 70 PS.

Klicken Sie auch in unser kultiges VW Bulli Foto-Quiz rein?
» Seit über 60 Jahren ist der VW-Transporter Kult. Finden Sie die richtigen Paare!

Das Auto erobert auch andere Bereiche der Freizeit: Der Trend zum praktischen Kombi für Sport- und Hobbygeräte bringt die ersten Vans wie Chrysler Voyager und Renault Espace, die Familien eine aktive Freizeitgestaltung erlauben. Mit Suzuki LJ und SJ tauchen Autos auf, die man heute als SUV bezeichnen würde. Die kleinen Japaner sind zwar wie der Mitsubishi Pajero noch richtige Offroader, aber öfter in der Stadt als im Steinbruch unterwegs. Mit dem Roadster Mazda MX-5 deutet sich bereits ein Trend der 90er an. Klaus Uckrow

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.