×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

Pleite: Porsche-Tuner 9ff und Speedart insolvent

Zukunft: Unklar

Die beiden bekannten Porsche-Tuner 9ff und Speedart sind pleite. Beide Veredler eröffneten im September Insolvenzverfahren

Die Pleite-Welle kleiner und mittelständischer Autobauer und Tuning-Betriebe geht weiter. Nach Wiesmann, Artega und Gumpert meldeten nun Anfang September gleich zwei namhafte Porsche-Tuner Insolvenz an.

Pleite: 9ff und Speedart eröffnen Insolvenzverfahren

Speedart und 9ff sind für ihre ausgefallenen und leistungsstarken Tuning-Kreationen auf Porsche-Basis bekannt, der 1400 PS starke 9ff GT9 Vmax stellte gar einen Geschwindigkeits-Weltrekord von 437 km/h auf. Doch nun übernehmen Insolvenzverwalter die Geschäfte, müssen prüfen, ob es für die beiden etablierten Firmen eine Zukunft gibt. Denn wie es weitergeht, ist zur Zeit noch nicht klar. Einfach aufgeben kommt für beide Betriebe aber definitiv nicht infrage.

Jonas Eling