G-Power BMW M5 Hurricane RS Touring: Kombi mit 750 PS

Üppiges Kombi-Tuning

Tuner G-Power verbaut seinen 750 PS starken V10-Bi-Kompressor im BMW M5 Touring. In der Spitze läuft der Sportkombi damit bis zu 360 km/h schnell

G-Power hat wieder zugeschlagen und verbaut seine "Allzweckwaffe", den 750 PS starken V10-Bi-Kompressor, in einem BMW M5 Touring. Nach der Frischzellenkur firmiert der Sportkombi unter dem Namen G-Power M5 Hurricane Touring und ist damit laut Tuner mit einer Höchstgeschwindigkeit von elektronisch begrenzten 360 km/h "der schnellste Kombi der Welt".

Dabei wird auch in diesem Fahrzeug die serienmäßige Airbox durch ein individuelles Ladeluftkühlersystem ersetzt. Durch die kürzeren Wege sind mit dem neuen Motor 750 Newtonmeter Drehmoment bei 5000 Umdrehungen möglich. Das entspricht einem Plus von 230 Newtonmeter gegenüber dem Serienmodell. Ausgestattet mit diesen sportlichen Leistungswerten, gelingt dem Kombi der Spurt von null auf Hundert in 4,5 Sekunden. Die 200-km/h-Marke ist nach 9,7 Sekunden erreicht und die 300-km/h-Hürde fällt nach 26,0 Sekunden.

Mehr Tuning-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Zudem stattet G-Power den Zweitonner mit 20-Zoll-Rädern Typ "Silverstone Diamond" aus. Dazu kommen neue Reifen der Größe 255/35 (vorne) und 285/30 hinten. Für ein optimiertes Fahrverhalten soll das neunfach in Zug- und Druckstufe justierbare und stufenlos höhenverstellbare Gewindesportfahrwerk (Typ "G5-RS") sorgen. Die neu verbaute Hochgeschwindigkeits-Bremsanlage gehört ebenfalls zum Umfang des Tuning-Programms.

Individuell ist auch der Innenraum des Sportkombis: So bezieht der Tuner sämtliche Oberflächen des Interieurs mit Leder und Alcantara. Dazu kommen Ziernähte mit Diamantstich und die obligatorischen G-Power-Embleme auf den Sitzen und der Geschwindigkeitsanzeige.

Als Komplettpreis für den veredelten M5 Touring rufen die Autenzeller immerhin 280.000 Euro auf. Zum Vergleich: Den bis 2010 gebauten Kombi gab es ab Werk bereits ab 97.600 Euro.
psk