Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Neuer EcoBoost-Motor im Ford Taurus SHO mit 365 PS

Ford Taurus SHO EcoBoost

Mehr Leistung, weniger Verbrauch – effiziente Eco- Boost-Motorentechnik im Ford Taurus SHO mit 365 PS

Eckdaten
PS-kW364 PS (268 kW)
AntriebAllradantrieb, permanent, 6-Stufen-Automatik
0-100 km/h5.50 Sekunden
Höchstgeschwindigkeitk.A.
Preis26.542,00 €

Die Kleinen kommen später: In Europa gibt’s die Ford EcoBoost-Technik in Gestalt eines 1,6 Liter großen Vierzylindermotorsmit dem neuen C-MAX erst im Sommer 2010. In den USA erlebt der Ford-Kunde bereits jetzt die Vorteile der Kombination aus Benzin- Direkteinspritzung, Turboaufladung und variabler Ventilsteuerung im Oberklasse-Modell Taurus SHO.

Sein 3,5 Liter großer V6 leistet stattliche 365 PS, soll aber bei circa 90 km/h nur 9,4 l/100 km verbrauchen. In der Stadt genehmigt er sich laut Werk 13,9 l/100 km. Trotz vergleichsweise hoher Verdichtung von 10,0 : 1 kommt er mit Normalbenzin aus.

V8-POWER, V6-VERBRAUCH
Die angenehm straff gefederte und fast zwei Tonnen schwere Taurus- Limousine überrascht mit großer Handlichkeit – trotz der Länge von 5,15 Metern. Nur die etwas zu leichtgängige elektrische Servolenkung stört.

Das Platzangebot lässt dagegen keine Wünsche offen, die feste Polsterung orientiert sich an europäischen Ansprüchen. Auch die hochwertige Verarbeitung gefällt. Die kleinen Rundinstrumente stehen im Gegensatz zur ansonsten problemlosen Bedienung.

Schnell ansprechender Biturbo-V6, sanft schaltende Sechsstufenautomatik mit Schaltpaddeln am Lenkrad und permanenter Allradantrieb – dieses Paket passt, nicht nur in den USA. Traumhaft niedrig für europäische Verhältnisse ist der Einstiegspreis von umgerechnet 26 452 Euro netto. Holger Eckhardt

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Ford Taurus SHO EcoBoost

PS/KW 364/268

0-100 km/h in 5.50s

Allradantrieb, permanent, 6-Stufen-Automatik

Spitze k.A.

Preis 26.542,00 €