Oettinger Golf 400R: Essen Motor Show 2017 (Tune it safe) 400-PS-Golf jagt die Ganoven

von Alexander Koch 01.12.2017

Wo der Oettinger Golf 400R in polizeilicher Kampfmontur auftaucht, werden Ganoven ganz schön nervös – kein Wunder, scharren doch 400 PS ungeduldig mit allen vier Reifen. Wir stellen den ungewöhnlichen Einsatzwagen auf der Essen Motor Show 2017 vor!

Vorbei mit wilden Verfolgungsjadgen, geführt von einer Vette oder einem Stang. Jetzt greift ein VW Golf 7 R ins Geschehen ein. Mit der Hälfte an Zylindern, aber trotzdem satten 400 PS, lehrt der Oettinger Golf 400R den Ganoven das Fürchten. Zumindest im übertragenen Sinne, schließlich ist die Initiative Tune it safe für das rundum legale Tuning des Kompaktsportlers verantwortlich – um sich auf der Essen Motor Show 2017 (2. bis 10. Dezember) publikumswirksam mit dem Thema Tuning und Sicherheit auseinanderzusetzen. Oettinger, die Tuningschmiede aus dem Taunus, hat den Zweiliter-Vierzylinder dafür ordentlich aufgemöbelt: Ein vergrößerter Turbo schaufelt noch mehr Luft in die Brennkammern und eine überarbeitete Kühlluftansaugung lässt das Aggregat bei Tempi jenseits der 200 km/h nicht zu schnell heiß laufen. Eine Anpassung der Motorsoftware und des Getriebemanagements holen schließlich die Leistung aus dem Motor, die Ganoven erst richtig schlottern lässt: 400 PS und 500 Newtonmeter Drehmoment pushen den allradgetriebenen Oettinger Golf 400R in nur 3,6 Sekunden auf Tempo 100 und auf eine Topspeed von fast 300 km/h! Mehr zum Thema: Alle Tuning-Neuheiten auf der Essen Motor Show

News Porsche 993 Rauh Welt Begriff
Sidney Industries: Essen Motor Show 2017  

Sidneys scharfe Tuningboliden in Essen

Oettinger Golf 400R von Tune it safe (Video):

 
 

Oettinger Golf 400R von Tune it safe

Damit der Oettinger Golf 400R von Tune it safe dem Leistungsblatt auch äußerlich in nichts nachsteht, hat Oettinger ordentlich Hand angelegt: Ein fieses Bodykit beschert dem VW Golf 7 R die nötige Autorität im Kampf gegen das Böse. Vorne trägt der Kompaktkracher einen Frontspoiler und -splitter, Seitenschweller ziehen den per Gewindefahrwerk tiefer gelegten Golf auch optisch in die Tiefe. Und am Heck macht sich vierflutige Sportauspuffanlage im Heckschürzenaufsatz breit. Den Brustton des Klappenauspuffs, das Blitzen des Blaulichtsvon Hella und das effektvoll eingesetzte Polizeidekor möchte kein Verbrecher im Rückspiegel sehen. Und wenn dieser schließlich die Hoffnung aufgibt und den Anker wirft, verzögern beim Oettinger Golf 400R von Tune it safe 380 Millimeter große und gelochte Bremsscheiben. Das hätten die Vette und der Stang der vergangenen beiden Tune-it-safe-Ausgaben auch nicht besser hingekriegt, oder?

Messe Essen Motor Show 2017
Essen Motor Show 2017: Preise/Öffnungszeiten  

Viele Tuning-Kracher in Essen

Tags:

Wir kaufen dein Auto

Jetzt bewerten & verkaufen

Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.