Mitschuld bei alkoholisiertem Fahren: Video Machen sich Mitfahrer schuldig?

von Julian Islinger 06.01.2020
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn es um Alkohol am Steuer geht, können sich auch Mitfahrer schuldig machen – ganz gleich, ob sie selbst alkoholisiert oder nüchtern sind. Bei einem Schaden droht ihnen eine Mitschuld von bis zu 25 Prozent, so der TÜV Süd. Das Video erklärt, weshalb das so ist!

Verkehrsrecht Alkohol am Steuer
Alkohol am Steuer: Promillegrenze, Bußgeld, Fahrverbot & MPU Das droht betrunkenen Autofahrern

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.