Alle Infos zum Hyundai i40

Hyundai i40 (2019): Erste Fotos Sportlichen i40-Erlkönig erwischt

von Alexander Koch 06.05.2019

Landet der Hyundai i40 (2019) nach der frisch gestarteten N-Performance-Marke den nächsten Coup? Erste Erlkönigfotos erinnern verdächtig an das spektakuläre Le-Fil-Rouge-Concept!

Schwer zu glauben, dass uns hier der Hyundai i40 (2019) vor die Kamera fährt. Doch zeigen erste Fotos vom Erlkönig, dass sich die koreanische Mittelklasse neu erfindet. Weg vom nüchternen, fast schon drögen Design hin zum Coupé-haften Auftritt mit selbstbewussten und muskulösen Linien. Wen der Prototyp mit langem Radstand, kurzen Überhängen und kräftigen Sicken unterhalb der Seitenfenster an das Le-Fil-Rouge-Concept erinnert, darf sich bestätigt fühlen. Designchef Luc Donckerwolke scheint dem Passat-Konkurrenten neben dem Kaskaden-Grill, den schmalen Scheinwerfern und Rücklichtern auch kräftig ausgestellte Radhäuser sowie einen ausgeprägten Heckspoiler an die Karosserie gezeichnet zu haben. Was also mit der Studie im Frühjahr 2018 als Ausblick auf die ferne Hyundai-Zukunft angesehen wurde, scheint schon spätestens 2019 auf die Straße zu rollen. Dann nämlich soll der Hyundai i40 (2019) zweiter Generation straßentauglich sein. Mehr zum Thema: Hier fährt der neue Hyundai i40 Kombi (2019)

Hyundai Kona Elektro im Video:

 
 

Erste Fotos vom Hyundai i40 (2019)

Und was erwartet die Kunden unter der Haube des Hyundai i40 (2019)? Fest steht, bei Tests am Nürburgring war ein Prototyp mit Hybridantrieb unterwegs, erkennbar am gelben Aufkleber in der Heckscheibe. Tatsächlich hat die Schwestermarke Kia mit dem überarbeiteten Sportage ein neues Mild-Hybridsystem vorgestellt, das mit einem Dieselaggregat zusammenarbeitet. Auch ein vollwertiger Hybrid ist für die koreanische Mittelklasse denkbar, quasi eine weiterentwickelte Variante. Selbst eine rein elektrische Version erscheint möglich, schließlich investiert der Autokonzern viel Zeit und Geld in neue Antriebstechniken. Bei aller Fortschrittlichkeit, die sich unter anderem auch in diversen Assistenzsystemen äußert, dürfte der Hyundai i40 (2019) auch weiterhin auf eine Auswahl von Benzin- und Dieselmotoren setzen.

Neuheiten Hyundai i40 Facelift (2014)
Hyundai i40 Facelift (2018): Motoren-Update i40 Facelift mit neuen Motoren

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.