Rund um das Goodwood House nahe dem südenglischen Chichester haben sich eine Reihe von Veranstaltungen etabliert. Seit 1993 findet in den Sommermonaten jährlich das Goodwood Festival of Speed statt. Das Fest der Autofans umfasst die Präsentation historischer und aktueller Fahrzeuge sowie ein Bergrennen (Hillclimb) rund um das herrschaftliche Anwesen. Tickets für Besucher werden in verschiedenen Preiskategorien und Paketen angeboten. Neben dem Festival of Speed sticht besonders das Goodwood Revival hervor, das einige Wochen später stattfindet. Dann hüllt sich das Gelände im Süden Englands in eine stilechte Retro-Kulisse, die den Rennsport und Sportwagen vergangener Tage feiert. Besucher, die auch für dieses Event Tickets in verschiedenen Preisstufen ordern können, dürfen ihr Outfit gerne entsprechend anpassen, um die Szenerie im Vintage-Look zu vollenden.

Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.