Alle Infos zum Genesis G90

Genesis G90 (2021): Preis & Deutschland Der G90 kommt nicht nach Deutschland

Sven Kötter 14.12.2021

Die zweite Generation des Genesis G90 (2021) kündigt sich an. Das wissen wir zum Preis der Luxuslimousine, die abermals nicht für Deutschland vorgesehen ist.

2016 betrat der Genesis G90 als erstes Modell der Hyundai-Submarke die automobile Bildfläche, 2021 steht sein Nachfolger in den Startlöchern. Die zweigeteilten Scheinwerfer mit mittig sitzendem Crest-Kühlergrill teilt er sich mit den kleineren G80 und G70, was ihn auf den ersten Blick als Genesis ausweist. Die Opulenz des reichlich eingesetzten Chroms kombiniert Genesis mit einer eleganten Linie, die den G90 vergleichsweise schlank wirken lässt. Eigenständigkeit beweisen C-Säule und die Heckpartie mit durchgehenden Leuchtbändern. Besonders nobel ist die Langversion, bei der sich zusätzlich die B-Säule in Chrom hüllt. Der Radstand der Chauffeursversion ist 19 Zentimeter länger, was eine noch gestrecktere Linie zur Folge hat. Wie luxuriös es im Innenraum zugeht, zeigt Genesis nun mit ersten Fotos auch. Egal ob in der ersten Reihe oder im Fond, der Innenraum hüllt sich in feinste Materialien. Bequeme Sessel und auch im Fond große Infotainment-Bildschirme laden zu langen Reisen ein. Der Genesis G90 (2021) wird den deutschen Platzhirschen Mercedes S-Klasse, BMW 7er und Audi A8 nur außerhalb von Europa Konkurrenz machen. Kund:innen in Deutschland bleibt also "lediglich" der Griff zum G80, der in der Oberklasse antritt. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten Genesis G80 (2020)
Genesis G80 (2020): Preis, Sport, Deutschland Der G80 für Sportfans

Der Genesis G80 (2020) im Video:

 
 

Kein Preis für Deutschland: Genesis G90 (2021)

Unter der schicken Clamshell-Haube des Genesis G90 (2021) arbeitet der bekannte, 380 PS starke V6-Motor. Er entwickelt ein maximales Drehmoment von 530 Newtonmeter, für den Kraftschluss ist eine Achtstufen-Automatik zuständig. Zeitgemäß wäre eine vollelektrische Version, die wie beim G80 Electrified mittels zweier Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse auf 370 PS kommen könnte. Bestätigt ist diese aber noch nicht. Anders sieht es bei der Luftfederung aus, die Genesis serienmäßig mit einer Kamera ausrüstet und mit Navidaten füttert, um mit bestmöglichem Komfort auf sich ändernde Fahrbahnbeschaffenheiten zu reagieren. Verbundglas rundum und ein auf jeden einzelnen Sitz optimiertes Noise Cancelling maximieren den Fahrkomfort zusätzlich. Zum Preis des Genesis G90 (2021) schweigt sich der Hersteller noch aus. Der Vorgänger startet in Südkorea bei umgerechnet rund 59.000 Euro (Stand: November 2021). Mehr zum Thema: Der Genesis G80 im Vergleichstest

Neuheiten Genesis G70 Facelift (2020)
Genesis G70 Facelift (2020): Preis, Deutschland Genesis nennt Preis für das G70 Facelift

Sven Kötter Sven Kötter
Unser Fazit

Es mag schade sein, dass der Genesis G90 (2021) weiterhin einen Bogen um Europa macht, die Gründe dafür liegen allerdings auf der Hand: Luxuriöse Viertürer sind und bleiben hierzulande eine Nische, in der sich sogar Schwergewichte wie Audi und BMW zunehmend schwertun.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.