close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

ATU Mobile Werkstatt: Pilotprojekt ATU bringt die Werkstatt nach Hause

Lisa Knobloch 23.01.2023

Die Werkstatt- und Fachmarktkette ATU startet Anfang 2023 das Pilotprojekt "Mobile Werkstatt". Damit kommt fachliche Hilfe mit nur wenigen Mausklick nach Hause. So funktioniert das Angebot und diese Leistungen bietet der Vor-Ort-Service an.

Nicht nur die Pizza oder den Einkauf kann man sich bequem nach Hause liefern lassen. Bald klingelt auch die mobile Werkstatt von ATU an der Tür. Und das ist nicht im übertragenen Sinn gemeint, sondern ab Anfang 2023 wirklich möglich. Dann startet das ATU-Pilotprojekt  "Mobile Werkstatt" in München. Für ausgewählte Kfz-Dienstleistungen muss man dementsprechend keine Werkstatt mehr aufsuchen, sondern kann den Vor-Ort-Service in Anspruch nehmen. Eine ATU-Fachkraft kommt mit einem mit Spezialwerkzeugen ausgerüsteten Transporter zum ausgewählten Ort. Egal, ob zur Arbeit oder nach Hause. Dieses Angebot gilt sowohl für private Kund:innen als auch für gewerbliche Fuhrparks. Die Buchung erfolgt über die ATU-Website. Dazu wählt man unter den angegebenen Dienstleistungen sein Anliegen aus und gibt den individuellen Standort ein. Im nächsten Schritt zeigt einem das System mögliche Zeiträume an. Hier kann man aus den Zeitfenstern ganztags und halbtags wählen oder entscheidet sich für ein genaues Zeitfenster von zwei Stunden. Danach berechnet das System den Komplettpreis der Dienstleistung und man kann den Service abschließend buchen. Zu Beginn des Pilotprojekts bietet ATU zunächst den Service im Bereich Reifen, Klimaanlage und Batterie an, weitere sollen folgen. Wenn die mobile Werkstatt auf positive Resonanz stößt, möchte ATU den Service schrittweise auf Deutschland ausweiten. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Ratgeber Werkstatt-Probleme vermeiden
Kostenvoranschlag (Kfz-Werkstatt): Abweichung Werkstatt-Rechnung darf vom Kostenvoranschlag abweichen

Das passiert beim AUTO ZEITUNG-Reifentest (Video):

 
 

ATU-Pilotprojekt "Mobile Werkstatt"

Tags:
Copyright 2023 autozeitung.de. All rights reserved.