close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Aston Martin One-77 – V12 mit 710 PS Schnellster Serien-Aston Martin aller Zeiten

03.06.2020

Der One-77 dürfte der schnellste Serien-Aston Martin aller Zeiten werden. Mit seinem 7,3-Liter-V12-Motor soll es der britische Supersportler nun bei Test auf unglaubliche 354,86 km/h geschafft haben

Momentan arbeitet die britische Edelschmiede Aston Martin weiter an den letzten Verfeinerungen des One-77. Und dass der kommende Supersportler vor allem ordentlich etwas unter der Haube haben soll, ist auch längst bekannt. Das Herzstück des auf 77 Einheiten limitieren Aston Martin One-77 ist der 7,3-Liter-V12-Motor mit 710 PS, der ein Drehmoment von 750 Nm erzeugt.

Nun gab Aston Martin bekannt, dass der One-77 bei aktuellen Test auf eine Spitzengeschwindigkeit von sagenhaften 354,86 km/h (220,007 mph). Die Witterungsbedingungen sollen dabei trocken, aber windig gewesen sein. Das macht ihn zum schnellsten Serien-Aston Martin aller Zeiten.

Das adrenalingeladene Supersportwagen-Quartett der AUTO ZEITUNG:
» Die schnellsten Edel-Flitzer der Welt. Jetzt kostenlos spielen!

Das dramatisch konzipierte Zweitürer-Sportcoupé verfügt über ein eigens entwickeltes Karbonfaser-Monocoque und setzt vollends auf eine aktive Aerodynamik-Technologie. Dazu spendiert Aston Martin dem One-77 eine Karbon-Keramik-Bremsanlage und ein dynamisches Stabilitäts-Control- und Traktions-Control-System.

Mit der Auslieferung der 77 Exemplare kann frühestens Mitte 2010 gerechnet werden. psk

AUTO ZEITUNG

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.