Werkstattkultur-Kalender 2011 von Stahlgruber Neuer Werkstatt-Kalender: 3D-Erotik

21.12.2010

Der Werkstattkultur-Kalender von Stahlgruber begeistert seit jeher mit erotischen Aufnahmen. In 2011 sind erstmals alle Kalenderblätter in 3D zu sehen

Allen, die ein Exemplar des neuen Stahlgruber Werkstattkultur-Kalender 2011 ergattern können, sei gesagt, dass man die zwölf Aufnahmen von Playboy-Fotograf Andreas Reiter sowohl mit als auch ohne 3D-Brille genießen kann.

Immer aktuell: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Und damit die erotischen Aufnahmen auch in der dritten Dimension erfasst werden können, haben die Macher jedem limitierten Exemplar des Werkstatt-Kalenders eine 3D-Brille beigelegt.

Verschickt wird die nunmehr sechste Auflage des Stahlgruber-Kalenders kurz vor Weihnachten, und nur an ausgewählte Kunden des Hauses. Weitere Bilder, Videos sowie ein Making-of finden Interessierte unter www.werkstattkultur.com.
psk

Weitere Links zum Thema
>> Miss Tuning-Kalender 2011
>> Hot Carwash Kalender 2011

AUTO ZEITUNG

Tags:

Hochwertige Jacken

Qualität von BABISTA entdecken

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.