VW-Pilot Ogier dicht vor Sieg bei Rallye Mexiko

08.03.2015

León (dpa) - Weltmeister Sébastien Ogier ist auf dem Weg zu seinem dritten Sieg im dritten Saisonlauf der Rallye-WM. Der Franzose führt im VW Polo nach der 18. von 21 Schotterprüfungen bei der Rallye Mexiko 1:15,2 Minuten vor dem Norweger Mads Östberg im Citroën.

«Bislang war alles perfekt. Im Augenblick kommt mir die Rallye etwas wie ein Traum vor», sagte der 31-Jährige. Für Ogier wäre es der dritte Sieg in Mexiko. Dagegen schied sein finnischer VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala nach einem Unfall mit stark beschädigter Hinterradaufhängung und einem abgerissenen Rad an zweiter Stelle liegend aus.

DPA

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.