VW Fox

Der VW Fox war ab 2005 in Europa erhältlich und galt als Nachfolger des VW Lupo. In dem Kleinstwagen mit drei Türen und vier Sitzen arbeitete ein 1,2-Liter-Dreizylinder mit 60 PS. Seit Ende 2011 wird der in Brasilien gebaute Fox in Europa nicht mehr angeboten. Offizieller Nachfolger ist der VW Up.

VW Fox im Gebrauchtwagen-Ratgeber
Gebrauchtwagen

VW Fox gebraucht: Brasilianer ohne Samba

In Brasilien gebaut, trat der VW Fox ab 2005 auch hierzulande die Nachfolge des Lupo an. So richtig Fuß fassen konnte er nicht. Wie sind die Erfahrungen als Gebrauchter?