VW-Boss Winterkorn - Jahres-Gehalt 2014 Es läuft und läuft und läuft

12.03.2015

2014 führte VW-Chef Martin Winterkorn den Großkonzern zu neuen Rekorden. Das macht sich auch bei seinem erfolgsabhängigen Gehalt bemerkbar

Das Erfolgsjahr 2014 mit Rekorden bei Absatz, Umsatz und operativem Gewinn lässt bei Volkswagen-Chef Martin Winterkorn die Kasse klingeln. Der Vorstandsvorsitzende des Zwölf-Marken-Konzerns mit seinen fast 600.000 Mitarbeitern bekommt für das Geschäftsjahr rund 15,9 Millionen Euro Salär, wie aus dem am Donnerstag vorgelegten Geschäftsbericht hervorgeht.

 

VW-Boss Winterkorn: Rund 16 Millionen Euro Gehalt

Für 2013 hatte der bestbezahlte Dax-Chef 15 Millionen Euro erhalten. Die Vorstandsvergütung besteht neben einem Fixgehalt aus kurz- und langfristigen Erfolgsbeteiligungen. 2011 hatte Winterkorn sogar rund 17,5 Millionen Euro bekommen - dann aber reformierte der Aufsichtsrat die erfolgsabhängigen Bonuszahlungen.

Winterkorn erhält für seinen Vorstandsjob bei der Porsche-Holding außerdem noch weitere Bezüge. Zuletzt lagen sie für 2013 bei knapp 800.000 Euro. Zudem hat Volkswagen für Winterkorns Pensionsansprüche inzwischen eine Rückstellung von knapp 29 Millionen Euro gebildet.

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.