VW-Skandal: Video Von Abgas bis Verschrottung

03.07.2016

Es bewegt sich was im VW-Skandal, doch nicht unbedingt zu Gunsten der Wolfsburger. Nachdem der Vergleich in den USA zwischen den Behörden und VW zu einer 15-Milliarden-Dollar-Strafe geführt hat (VW hat hierfür über 16 Milliarden Euro zurückgestellt), stehen nun schlimmstenfalls Tausende, so gut wie neue VW-Fahrzeuge vor der Verschrottung. Manipulierte Fahrzeuge werden in den USA von den Straßen verbannt und dürfen auch nicht in andere Länder verkauft werden. Auch in Europa sieht es nicht viel besser aus. Die Umrüstungen haben zwar schon begonnen, allerdings sind erst für 3,7 Millionen von insgesamt 8,5 Millionen Fahrzeugen Ausbesserungsmaßnahmen verfügbar. Wie es überhaupt so weit kommen konnte, ist im Video zu sehen. Mehr zum Thema: Chronologie des VW-Skandals

VW-Skandal: Milliardenstrafe für VW

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.