VW Golf R VII 2013: R-GmbH zeigt Teaser für neuen Spitzen-Golf Frisches aus der Tiefkühltruhe

29.01.2013

Volkswagen gibt auf der Homepage der R-GmbH einen Ausblick auf den neuen VW Golf VII R, der am 11. Februar vorgestellt wird. Bis dahin muss das "Frozen Beast" aber erstmal auftauen

Jeder kennt dieses leidige Gefühl. Es ist spät, man kommt von der Arbeit, hatte mal wieder keine ordentliche Mittagspause und ist einfach sau-hungrig. Kochen? Viel zu stressig, es muss also eine Alternative aus dem Tiefkühler her. Doch bevor der Feierabend vorm Fernseher beginnt, muss diese erstmal auftauen - und das dauert.

 

VW Golf VII R 2013: Volkswagen friert Topmodell ein

Ähnliches spielt sich im Moment in den heiligen Hallen der Volkswagen R-GmbH ab. Der neue VW Golf VII R ist fertig, die hungrige Fangemeinde wartet sehnlichst, aber das Biest muss erstmal auftauen: Auf der Webseite der R-GmbH ist seit kurzem ein sich langsam verflüssigender Eisblock mit bläulich schimmerndem Inhalt zu sehen.

Darin: Das "Frozen Beast", der VW Golf R 2013, der mit etwa 300 PS und Allradantrieb der neue Rudelführer unter den Gölfen wird. Und wenn man dem nebenstehenden Countdown glauben darf, ist er am 11. Februar abgetaut. Richtig warm und servierfertig steht das neue Sport-Modell dann wohl auf dem Auto Salon Genf 2013. Bis dahin hilft leider nur vorheizen - hungrig sind wir jedenfalls...
Jonas Eling

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.