VW Golf Cabrio (2016): Preis Golf Cabrio startet bei 25.375 Euro

14.06.2016

Den Preis für das VW Golf Cabrio sollte man sich mal anschauen. Zwar zeigen sich deutsche Sommer nicht immer von ihrer besten Seite, dennoch wird die Zeit der Cabrios kommen und ein absoluter Klassiker kann gleich in vier Varianten gefahren werden.

Der Preis für das VW Golf Cabrio teilt sich aktuell wie folgt auf. Die Basis-Version startet bei 25.375 Euro. Die Allstar-Variante gibt es ab 29.200 Euro, das Exclusive-Modell ab 30.075 Euro und ab 37.375 Euro weht einem der frische Wind um die GTI-Nase. Zwar steht die offene Variante nur für rund vier Prozent aller verkauften VW Golf, viele Fahrer sind aber absolute Überzeugungstäter – für sie sind gewöhnliche Autos mit permanent geschlossenem Dach keine Alternative, das in wenigen Sekunden elektronisch im Kofferraum verstaute Stoffdach stellt für sie den einzig denkbaren Schutz vor Wind und Wetter dar. In Kombination mit den bewährten Alltagsqualitäten der Kompaktklasse aus Wolfsburg ergibt sich ein Paket, dem tausende Kunden nicht widerstehen können. Zwar kann das VW Golf Cabrio nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden, jedoch stehen fertige, bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung.

Preise der VW Golf Cabrio-Varianten (2016)

Je nach Ausstattung kann die Basis-Version bis zu 32.525 Euro kosten, die Allstar-Variante geht bis maximal 36.450 Euro, beim Exclusive-Modell ist bei 37.225 Euro Schluss und die GTI-Variante kann ebenfalls durch diverse Ausstattungs- und Designpakete im Preis nach oben verändert werden.

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.