VW Load-Up: Stadt-Lieferwagen mit Elektro-Antrieb könnte kommen Evolution einer Studie

10.03.2014

Der kleine Stadt-Lieferwagen auf Basis des VW Up könnte Realität werden, wenn genügend Kunden Interesse am optional elektrisch angetriebenen VW Load-Up! signalisieren

Seit der Vorstellung des gelben Concept Cars auf der IAA 2013 war nicht mehr viel vom VW e-load up! zu hören – der kleine Lademeister mit Elektro-Antrieb ist aber keineswegs in der Versenkung verschwunden, stattdessen feiert er nun ein Comeback mit neuer Lackierung. In strahlendem Weiß glänzt die Studie VW Load Up – und sie kommt auf Wunsch ohne das e im Namen.

 

VW Load-Up: Stadt-Lieferwagen mit Elektro-Antrieb

Das ist natürlich kein Zufall, denn anders als auf der IAA ist der Elektroantrieb nur noch eine von mehreren möglichen Varianten: Als Alternative zum 82 PS starken E-Motor bietet VW Nutzfahrzeuge den kleinen Stadtflitzer für kleinere Transportaufgaben auch mit Benzin- oder Erdgas-Antrieb an. Die Elektro-Variante beschleunigt in 12,4 Sekunden von 0 auf 100 und schafft mit einer Batterieladung bis zu 160 Kilometer.

Unabhängig vom gewählten Motor bietet der VW Load-Up mehr als einen Kubikmeter Laderaum, weil auf die Rückbank komplett verzichtet wurde. Stattdessen gibt es einen massiven Ladeboden und eine robuste Sicherheitstrennwand, die die bieden Insassen im Fall der Fälle vor der Ladung schützt. Der Ladeboden wurde an die maximale Gesamtnutzlast von 306 Kilogramm angepasst.

Einen Beschluss zur Produktion des kleinen Stadtflitzers gibt es allerdings noch immer nicht: Nur wenn genügend potenzielle Kunden Interesse signalisieren, soll der VW e-load up auch gebaut werden – dabei haben die Wolfsburger unter anderem Pizzaboten und städtische Lieferdienste im Auge und hoffen auf reges Interesse.

Benny Hiltscher

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.