Co2-Skandal: KBA fordert Nachprüfung KBA ordnet VW-Prüfung an

11.01.2017

Auf den Volkswagen-Konzern kommen teure Nachprüfungen durch das Kraftfahrtbundesamt zu, CO2- und Verbrauchsangaben zahlreicher Modelle müssen neu ermittelt werden.

Das Kraftfahrtbundesamt hat die Überprüfung der Emissions- und Verbrauchs-Angaben zahlreicher VW-Modelle angeordnet. Nachdem in den letzten Wochen bekannt geworden war, dass die Wolfsburger nicht nur bei den Stickoxid-Emissionen einiger Diesel-Motoren, sondern auch bei den CO2-Messungen diverser Diesel und Benziner für geschönte Werte gesorgt hatten, möchte man beim KBA offenbar endgültig Klarheit. Betroffen sind nach aktuellem Kenntnisstand Fahrzeuge der Volkswagen AG, die von Diesel-Motoren mit 1.4, 1.6 und 2.0 Liter Hubraum oder dem 1.4 Liter TSI-Benziner angetrieben werden. Wieviele Modelle genau betroffen sind und sich einer Nachprüfung stellen müssen, hat das Kraftfahrtbundesamt nicht mitgeteilt. Sicher ist aber, dass sich das KBA vor der Neuermittlung der Schadstoffemissions- und Kraftstoffverbrauchs-Werte intensiv über den gesamten Prozess bei Volkswagen und seinen Dienstleistern informieren will – schließlich steht die Frage im Raum, wieso bisher niemand von den Manipulationen wusste und warum auch beim KBA niemadem aufgefallen ist, dass die Wolfsburger falsche Angaben gemacht haben.

KBA ordnet Nachprüfung von CO2-Angaben bei VW an

Modelle mit anderen Motoren sind genau wie alle übrigen Autobauer nicht von den beschlossenen Nachprüfungen betroffen, derzeit beschränkt sich das Kraftfahrtbundesamt ausdrücklich auf eine nachträgliche Überpfüng von Fahrzeugen der Volkswagen AG, die beispielsweise den intern EA288 genannten Diesel-Motor und der Abgas-Einstufung EU6 nutzen. Dieses Triebwerk ist zwar hinsichtlich der Stickoxid-Emissionen unauffällig, bei den CO2- und Verbrauchsangaben wurde aber offenbar getrickst. Betroffene Kunden dürfen darauf hoffen, dass Volkswagen eventuell fällige Nachzahlungen der Kfz-Steuer übernehmen wird, eine offizielle Bestätigung dafür gibt es aber noch nicht.

Mehr zum Thema: Diesel-Chiptuning ein Problem?

Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.