VW Caddy III: Tuning von Mr Car Design Hochdachkombi mit Luftfahrwerk

28.12.2011

Für Tuner und Rollstuhlfahrer hat MR Car Design ein besonderes Umbau-Kit für den VW Caddy III parat. Per Luftfederung lässt sich das Fahrzeug absenken

Je nach Bedarf lässt ich der umgebaute VW Caddy III der Erftstädter Tuning-Schmiede per Fernbedienung oder vollautomatisch bequem an Vorder- und Hinterachse in der Höhe verstellen. Alternativ ist der silberfarbene Hochdachkombi auch nur mit einer Luftfederung für die Hinterachse erhältlich (inklusive ABE und UBB von VW). Dadurch lässt sich der Caddy problemlos auch für die Belange von Menschen mit Benhinerung anpassen. Zudem kann diese Caddy-Version auch für Handwerker interessant sein, die häufiger mit extremer Zuladung zu kämpfen haben.

Mehr Tuning-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Damit der VW Caddy III nicht als reines Nutzfahrzeug rüberkommt, hat MR Car Design neue 225/39er-Reifen mit Leichtmetallfelgen der Größe 8,5 x 19 Zoll montiert. Je nach Bedarf stehen unterschiedliche Motorisierungsvarianten zur Auswahl.
az

AUTO ZEITUNG

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
 
Preis: EUR 69,86 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.